Terrassen

Da stehen alle drauf. Holzterrassen.

Die Seele baumeln lassen

Sommer. Sonne. Stille. Ein lauer Wind raschelt durch die Bäume. Sie liegen einfach nur da. Träumen und lassen die Seele baumeln. Das ist Entspannung. Der Alltag ist ganz weit weg. 

Mit dem schönsten und ältesten Baustoff der Welt - Holz - realisieren Sie Ihr ganz individuelles Urlaubsparadies. Vor Ihrer Haustüre. In Ihrem Garten. Nach Ihren Vorstellungen.

Wenn Sie die Augen schliessen, dann riechen Sie den herben Holzduft, wie Sie ihn vom Bootssteg an Ihrem Lieblingsstrand kennen.

Holz altert

Keine Frage, Holz altert. Und damit ändert es sein Aussehen. Aus dem ursprünglichen gelben oder rötlichen Ton, wird ein mehr oder weniger intensiver Grauton. Die UV-Strahlung der Sonne sorgt für diese chemische Veränderung in der Oberfläche des Holzes. Manche Holzliebhaber allerdings sind der Ansicht, dass die eigentliche Schönheit des Holzes gerade in dieser Wandlung liegt, so wie sich jedes lebendige Material verändert, wie sich jedes Leben wandelt. Leder setzt Patina an, Menschen gewinnen mit zunehmendem Alter an Ausstrahlung, Holz zeigt mit seinem Silberglanz Charakter.